Index
Aktuelles
Werke
Ausstellungen
Biografie
Kontakt

male print patterns

Am 18. März 2008, Dienstag morgens, in den Zeitschriftenkiosk am Bahnsteig 2 des Salzburger Hauptbahnhofs gehen und Zeitungen möglichst vieler verschiedener Kulturen bzw. Länder kaufen:

HÜRRIYET (türkisch)
ASHARQ AL-AWSAT (saudi-arabisch)
DE VOLKSKRANT (holländisch)
SING TAO DAILY (chinesisch)
DER STANDARD (österreichisch)
LIDOVÉ NOVINY (tschechisch)
HERALD TRIBUNE (amerikanisch)
VESTI (serbisch)
EL PAIS (spanisch)
ACTUALITATEA ROMÂNEASCA (rumänisch)
AL HAYAT (libanesisch - arabisch)
NEUE ZÜRCHER ZEITUNG (schweizerisch)
VECERNIJ LIST (kroatisch)
LE MONDE (französisch)
ARGUMENTY I FAKTY (russisch)
FRANKFURTER ALLGEMEINE (deutsch)
ANGORA (polnisch)
EPISKEPTIS (griechisch)
ASAHI SHIMBUN (japanisch)
ZERI I DITES (albanisch)
LA REPUBBLICA (italienisch)
DNEVNI AVAZ (bosnisch)
THE INDEPENDENT (englisch)

Im Atelier dann alle männlichen Personen in den Print-Fotos schwarz umranden und jede Seite im Gegenlicht so fotografieren, dass Vorder- und Rückseite des Blattes optisch ineinander schmelzen.
Am Computer alle Bilder mit männlichen Protagonisten auswählen, die Textumgebung ausschneiden und aus dem Bildmaterial derart eine Diashow gestalten, dass je Seite die einzelnen Fotos in Leserichtung an ihrem angestammten Platz kumulativ erscheinen.
In der Ausstellung die digitale Diashow in Bodennähe als schräge Lese-Fläche schweben lassen.

02_Gesamt-Objekt 03_Bildschirm-Titel 04_Bildschirm-Fotos 05_Bildschirm-Titel 06_Bildschirm-Fotos
07_Detail_1 07_Detail_2 08_LIDOVE-NOVINY 09_LIDOVE-NOVINY 10_SING-TAO
11_SING-TAO 12_DE-VOLKSKRANT 13_DE-VOLKSKRANT 14_ARGUMENTY-I-FAKTY 15_FRANKFURTER-ALLGEMEINE
16_LA-REPUBBLICA 17_LIDOVE-NOVINY 18_ASHARQ-AL-AWSAT 19_LE-MONDE

male print patterns / digitale Diashow – Dauer: 1h 16´ 35´´
Computer, LCD-Schirm, MdF-Platten, Lack / 100 x 120 x 53 cm / 2008

Generated by Galerie

Seitenanfang